Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: 
Schrift:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift vergrößern

Mitteilungen - Schule, Kultur, Sport

StGB NRW-Mitteilung vom 14.06.2018

Förderprogramm "hochdrei - Stadtbibliotheken verändern"

Mit ihrem neuen Programm „hochdrei – Stadtbibliotheken verändern“ möchte die Kulturstiftung des Bundes die Stadtbibliotheken in ihrer Rolle als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte stärken. Das Programm soll Raum schaffen für unkonventionelle Ideen und kreative Formate, die es den Stadtbibliotheken auf Dauer ermöglichen, sich als offene Orte der Begegnung zu etablieren. Es umfasst fünf Module und wird in den Jahren 2018 bis 2022 mit Bundesmitteln in Höhe von 5,6 Millionen Euro ausgestattet. 

Ab September 2018 wird die Bewerbung über ein Online-Formular möglich sein. Einsendeschluss für die erste Antragsrunde ist der 30.11.2018. Bibliotheken in kommunaler Trägerschaft sind förderberechtigt. Es können Fördermittel in Höhe von bis zu 200.000 Euro gewährt werden. Weiterführende Informationen sind im Internet unter folgender Adresse abrufbar: https://is.gd/BHkpOp .

Az.: 43.9.2-005/003

  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed
Video-Dokus StGB NRW

Initiativen - Portale

  • Seite weiterempfehlen
  • Seite drucken
  • PDF-Version