Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: 
  • Start
Schrift:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift vergrößern
  • Deutsch
  • English

Heft Dezember 2017

Einzelhandel

Aktuelle Nachrichten

LG Berlin: BVerfG soll über Mietpreisbremse entscheiden

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Die Mietpreisbremse kommt auf den verfassungsrechtlichen Prüfstand. Die Zivilkammer 67 des Berliner Landgerichts hält die zugrunde liegende Vorschrift des § 556d BGB für verfassungswidrig, weil... mehr

Förderaufruf "Kommunale Klimaschutz-Modellprojekte"

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Um Kommunen bei der Nutzung der Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Einsparung von Treibhausgasen zu unterstützen, fördert das Bundesumweltministerium kommunale... mehr

Impulspapier "Klimaschutz - Schnittstellen und Synergien innerhalb der Kommunalverwaltung"

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Klimaschutz als Querschnittsaufgabe in der Kommune implementieren und damit die eigenen Klimaschutzziele besser erreichen? Welche Voraussetzungen müssen dann für ein erfolgreiches... mehr

Tag der Städtebauförderung am 05.05.2018

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Der nächste Tag der Städtebauförderung findet bundesweit am 05. Mai 2018 statt. Bund, Länder und kommunalen Spitzenverbände laden an diesem Tag erneut alle Kommunen ein, Bürgern, Akteuren aus... mehr

Schulsozialarbeit in Nordrhein-Westfalen weiter sichern

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Am 31.01.2018 führt der Landtagsausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales auf Antrag der SPD-Fraktion eine Anhörung zur Drucksache 17/810, „Schulsozialarbeit in Nordrhein-Westfalen weiter... mehr

Erste Schritte zur Umsetzung des Pariser Abkommens

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Die EU und ihre Mitgliedstaaten machen bei der Umsetzung des Paris-Abkommens Fortschritte. Bis 2030 soll der CO2-Ausstoß im Vergleich zu 1990 um mindestens 40 Prozent sinken. Der erste Teil der... mehr

OLG Frankfurt a. M. verneint Haftung des Waldbesitzers für "waldtypisch" Gefahren

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Der Waldbesitzer ist für „waldtypische Gefahren“ nicht verantwortlich. Dies geht aus einem Hinweisbeschluss des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main hervor. Selbst wenn atypische Gefahren vorlägen,... mehr

Studie: Steigendes Hochwasserrisiko erfordert zusätzliche Maßnahmen

StGB NRW-Mitteilung vom 23.01.2018
Laut einer aktuellen Studie des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) wird das Hochwasserrisiko sowohl in Deutschland als auch europa- und weltweit in Zukunft weiter ansteigen. Dies... mehr
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed
Video-Dokus StGB NRW

Initiativen - Portale

  • Seite weiterempfehlen
  • Seite drucken
  • PDF-Version