Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: 
Schrift:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift vergrößern

Mitteilungen - Bauen und Vergabe

StGB NRW-Mitteilung 739/2004 vom 21.09.2004

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2005

Der BDLA lobt zum siebten Mal den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis aus. Mit dem Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis werden herausragende Planungsleistungen gewürdigt, die sowohl ästhetisch anspruchsvolle, innovative, ökologische Lösungen als auch ökologische Zielsetzungen aufweisen.

Die Schirmherrschaft des Wettbewerbs Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2005 hat der Präsident des Deutschen Bundestages, Wolfgang Thierse, übernommen.

Landschaftsarchitekten und ihre Auftraggeber sind aufgerufen, bis zum 1. Dezember 2004 Projekte einzureichen. Die Auslobungsunterlagen erhalten Sie bei der Bundesgeschäftsstelle des BDLA, Köpenicker Str. 48/49, 10179 Berlin, oder direkt im Internet unter www.bdla.de.

Az.: II/1 615-04/1

  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed
Video-Doku StGB NRW

Termine - Projekte

Initiativen - Portale