Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: 
Schrift:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift vergrößern

Mitteilungen - Finanzen und Kommunalwirtschaft

StGB NRW-Mitteilung 136/2002 vom 05.03.2002

Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer 2001

Gemäß Runderlaß vom 20.12.2001 – KomF 1.112 – 6 – IV B 3 – (MBl. NRW vom 05. Februar 2002, S. 101) erhalten die Gemeinden auf ihren Anteil an der Umsatzsteuer auf das IV. Quartal 2001 eine Abschlagszahlung in Höhe des Zahlungsbetrages für das III. Quartal 2001 (§ 2 Abs. 1 Satz 2 der Verordnung über die Aufteilung und Auszahlung des Gemeindeanteils an der Umsatzsteuer für die Haushaltsjahre 2000 bis 2002 vom 21.3.2000 - GV. NRW. Seite 316 -). Die Abschlagszahlung beläuft sich demnach auf 333.086,181 DM.

Az.: IV-922-01

  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed
Video-Doku StGB NRW

Termine - Projekte

Initiativen - Portale